Login
 
RSS Feed Twitter Facebook Google+

Death Wish: Hier ist der erste Trailer zu Eli Roth’s Remake mit Bruce Willis

Death Wish: Hier ist der erste Trailer zu Eli Roth’s Remake mit Bruce Willis

Mit „Ein Mann sieht rot“ alias „Death Wish“ legten Regisseur Michael Winner und Schauspieler Charles Bronson Anfang der 1970er Jahre den Grundstein für einen der wohl härtesten und schonungslosesten Selbstjustiz-Filmen, die man auf den Kinoleinwänden der Welt zu sehen bekam. Nach insgesamt vier Fortsetzungen, die allesamt bis auf den letzten Teil auf dem deutschen Index für jugendgefährdenden Medien beheimatet sind, erwartet den Filmfan nun ein Remake des Stoffes!

Hierfür verantwortlich zeigt sich nun Horror-Regisseur Eli Roth („Knock Knock“) sowie Joe Carnahan („The Grey – Unter Wölfen“), der das Drehbuch dazu ablieferte. Wie schon im Original erzählt auch das Remake die Gesichte des Familienvaters  Paul Kersey, welcher hier von Hollywood-Star Bruce Willis („Stirb Langsam“-Reihe) dargestellt wird.

Der Chirurg kennt die Auswirkungen von Gewalt; allerdings nur von seinem OP, wo er die ihm fremden Opfer behandelt. Als jedoch eines Tages seine eigene Familie in deren Haus überfallen wird, wird er erstmals direkt mit der Brutalität seiner Heimat Chicago konfrontiert: Seine Tochter Jordon (Newcomerin Camila Morrone) wird brutal zusammengeschlagen und entkommen nur knapp dem Tod, während seine Frau Lucy (Elisabeth Shue – „CSI: Vegas“) an ihren Verletzungen stirbt. Die Polizei ist mit anderen Verbrechen mehr als überlastet, sodass Paul von Rache getrieben sich bewaffnet und das Gesetzt selbst in die Hand nimmt. Als die anonymen Tötungen von vermeidlichen Verbrechern immer mehr in den Medien in den Vordergrund geraten, fragen sich die Bewohner Chicago’s schließlich ob der tödliche Vigilant ein Schutzengel oder ein Sensenmann ist.

Die weiteren Darsteller des Films sind unter anderem Vincent D’Onofrio („Daredevil“) als Paul’s jüngerer Bruder Frank sowie Dean Norris („Breaking Bad“), Kimberly Elise („Hit the Floor“), Mike Epps („Resident Evil: Extinction“) und Ronnie Gene Blevins („True Detective“).

US-Start von Death Wish ist am 22. November 2017, während das Startdatum für die hiesigen Lichtspielhäuser noch nicht bekannt ist. Den Vertrieb übernimmt dabei MGM selbst, was zuletzt bei „Hot Tub – Der Whirlpool … ist ’ne verdammte Zeitmaschine!“ im Jahr 2010 der Fall war.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)