Login
 
RSS Feed Twitter Facebook Google+

Phantasm: Das Böse feiert endlich seine deutsche HD-Premiere!

Phantasm: Das Böse feiert endlich seine deutsche HD-Premiere!

Das Böse alias Phantasm ist der fantastische, spannende Klassiker von Regisseur Don Coscarelli („John Dies at the End“), der dieser einzigartigen, angsteinflößenden Horror-Saga einen Anfang gab! Seit 1979 begeistert und verängstigt die epische Geschichte vom „Tall Man“, seinen todbringenden Kugeln und einer Gruppe von Kleinstadt-Freunden, die zusammenhalten müssen, um den teuflischen, dimensionsübergreifenden Plan des Bösen zu stoppen, die Horror- und Science-Fiction Fans weltweit. Dabei zähl auch J.J. Abrams („Star Wars: Das Erwachen der Macht“) zu den Fans der ersten Stunde, sodass der Filmemacher seine eigne Produktionsschmiede Bad Robot Productions mit der sorgfältigen Restaurierung des Films beauftragte, damit uns das Böse zum ersten Mal in phantastischem HD das Fürchten lehren kann.

Für die deutschsprachige Heimkinoveröffentlichung des ehemaligen beschlagnahmten Titels zeigt sich Black Hill Pictures und Koch Media verantwortlich, welche hierfür abermals zusammenarbeiten. Herausgekommen ist dabei ein limitiertes Mediabook, wovon es insgesamt drei atemberaubende Cover-Varianten geben wird. Neben dem ungeschnittenen Film auf Blu-ray und DVD erwartet einen auch noch umfangreiche Extras wie ein Audiokommentar von Regisseur Don Coscarelli und den Darstellern des Films, ein Interview aus dem Jahr 1979 von Coscarelli und seinem „Tall Man“-Darsteller Angus Scrimm († 9. Januar 2016) sowie einem dazugehörigen Auftritt auf der Angus Scrimm Convention von 1989.

Noch mehr Bonusmaterial findet sich auch einer separaten Bonus-DVD: Gelöschte Szenen, „Behind-the-Scenes“-Material, verschiedene Trailer, Radio Spots, eine Bildergalerie mit Aushandfotos sowie dem deutschen und japanischen Presseheft. Für Autofans wird auch eine Episode der zweiten Staffel von „Graveyard Carz“ enthalten sein, wo „Phantasm“-Schöpfer Don Coscarelli und Darsteller A. Michael Baldwin zu Gast waren.

„Das Böse“ erscheint am 12. Oktober 2017 für unsere Heimkinos. Auch die weiteren Filme der Reihe werden in den kommenden Wochen und Monaten in bester Bild- und Ton-Qualität als HD-Premiere hierzulande veröffentlicht werden. Selbstverständlich werden wir euch hierzu noch genauer informieren. Der letzte Teil der Reihe – Phantasm V – Ravager – ist hingegen bereits vor einiger Zeit auf Blu-ray und DVD erschienen.

Handlung: Nach einer Beerdigung beobachtet Mike (A. Michael Baldwin), wie ein angsteinflößender Mann, der „Tall Man“ (Angus Scrimm), mit bloßen Händen den Sarg wegschleppt. Mike verfolgt den Tall Man und findet heraus, dass dieser, bewacht von silbernen, fliegenden Kugeln, im inneren eines Mausoleums, tote menschliche Körper zu teuflische Zwergsklaven werden lässt und diese mittels eines Dimensionstors in eine unbekannte Welt transportiert. Mike berichtet seinem Bruder (Bill Thornbury) und dessen Freund Reggie (Reggie Bannister) von diesem grauenvollen Treiben. Zusammen beschließen sie, diesen Grausamkeiten ein Ende zu bereiten. Kurz darauf werden sie von dem Tall Man und seinen Kreaturen erbarmungslos gejagt. Für die drei Freunden stellt sich die Frage, wie kann man etwas töten, was nicht von dieser Welt oder bereits tot ist?

Bestellen bei Amazon.de:

Bestellen bei Bluray-DVD-Film-Shop.at:

Bestellen bei OFDb.de:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)