Login
 
RSS Feed Twitter Facebook Google+

Schauspieler Nelsan Ellis im Alter von 39 Jahren verstorben!

Schauspieler Nelsan Ellis im Alter von 39 Jahren verstorben!

US-Schauspieler Nelsan Ellis ist tot! Dies bestätigte am Samstag Sender HBO sowie seine Managerin Emily Gerson Saines, welche als Todesursache eine Komplikation bei einem Herzversagen nannte. Ellis wurde nur 39 Jahre alt.

Bekannt wurde Ellis durch seine Rolle des extravaganten und magisch begabten Koches Lafayette Reynolds in der Serie „True Blood“, wofür er im Jahr 2008 sogar mit einem „Satellite Award“ als „Bester Nebendarsteller“ ausgezeichnet wurde.

Seinen ersten Auftritt im Showbusiness hatte er hingegen im Kurzfilm „Lost“ im Jahr 2002; drei Jahre später folgte dann eine Rolle im Fernsehfilm „Warm Springs“ neben Kenneth Branagh („Mord im Orient-Express“) und Kathy Bates („Misery“). Im selben Jahr folgte dann schließlich auch Ellis erste größere Serien-Rolle in „The Inside“. Es folgten verschiedene Gastauftritte, bis es schließlich 2008 mit der ersten Staffel von HBOs blutiger Roman-Adaption „True Blood“ losging. Entgegen der Buchvorlage von Charlaine Harris hatte sein Charakter dort ein längeres Leben, was vor allem seiner großartigen Darstellung zu verdanken war.

2013 verkörperte er hingegen den Bürgerrechtler Martin Luther King jr. im „Der Butler“ bzw. in „Get on Up“, dem Biopic über Musiklegende James Brown. Hier war es als dessen bester Freund Bobby Byrd zu sehen.

Zuletzt hingegen konnte man ihn in der wiederkehrenden Rolle des Shinwell Johnins in der Krimiserie „Elementeray“ zu Gesicht bekommen. Der ehemalige Drogendealer, der sich nach einem langen Gefängnisaufenthalt damit abmüht, wieder auf die richtige Bahn zu geraten, kehrt er in der fünften Staffel wieder zurück in das Leben von Watson (Lucy Liu). Nachdem er vor über zehn Jahren einer ihrer Patienten war, ist er nun ein hilfreicher Informant bei ihren Fällen.

Nelsan Ellis hinterlässt einen Sohn sowie sieben Geschwister. Via Twitter, Instagram und Co. drückten auch bereits seine ehemaligen Schauspielkollegen ihr Beileid aus.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)