Login
 
RSS Feed Twitter Facebook Google+

The Exorcist: John Cho übernimmt Hauptrolle in der 2. Staffel

The Exorcist: John Cho übernimmt Hauptrolle in der 2. Staffel

Obwohl man mit der Serien-Adaption zum Horror-Klassiker „Der Exorzist“ nicht ganz an das Original herankam, konnte die neue Serie aus dem Hause FOX doch genügend Zuschauer in seinen Bann ziehen. Eine zweite Staffel ist somit bereits bestellt und erwartet die Fans im September bereits. Doch werden in den neuen Episoden lediglich wenige bekannte Darsteller wieder zurückkehren, sodass nun Schauspieler John Cho eine der neuen Hauptrollen ergattern konnte.

Der 45-jährige Amerikaner mit südkoreanischen Wurzeln übernimmt dabei den Part des früheren Kinderpsychologen Andrew Kim, der nun auf einer privaten Insel vor Seattle ein Kinderheim betreibt. Als jedoch einer seiner Schützlinge von den Mächten des Bösen ins Visier genommen wird, macht er schließlich auch Bekanntschaft mit den beiden Priestern Tomas Ortega (Alfonso Herrera) und Marcus Keane (Ben Daniels), welche sich nach den Ereignissen der ersten Staffel befinden auf einem Roadtrip durch die USA befinden. Dessen Zweck und Ziel: Das Böse suchen und vernichten!

Cho zählte zuletzt während den ersten beiden Staffel von „Sleepy Hollow“ zu den Gastdarstellern und dürfte den Meisten wohl durch seine Rolle in den „American Pie“-Filmen bzw. der „Harold & Kumar“-Reihe bekannt sein. Seit 2009 ist er zudem auch die Neubesetzung des Mr. Hikaru Sulu in J.J. Abrams „Star Trek“-Filmreihe.

Die zweite Staffel von „The Exorcist“ wird am 29. September 2017 beim US-Sender FOX seine Premiere haben. Hinter der Serie selbst steht Autor Jeremy Slater („Fantastic Four“) sowie „Planet der Affen: Prevolution“-Regisseur Rupert Wyatt. Eine deutsche Heimat gibt es hingegen für die Serie derzeit noch nicht.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Quelle: TVLine.com