Login
 
RSS Feed Twitter Facebook Google+

The Secret World: Johnny Depp produziert die Serien-Adaption des Survival-Horror-Spiels

The Secret World: Johnny Depp produziert die Serien-Adaption des Survival-Horror-Spiels

Verschiedenste Sagen und Legende aus aller Welt, vermischt mit den Werken von H.P. Lovecraft und dessen Cthulhu-Mythos und einer Prise Indiana Jones: Und fertig ist das von den Kritikern gelobte Survival-Horror-MMORPG The Secret World des norwegischen Spieleentwicklers Funcom („Age of Conan“). Nach dem Release des Spiels im Jahr 2012 ist nun auch Hollywood auf den Geschmack gekommen und arbeitet nun an einer dazugehörigen Serien-Umsetzung.

Hinter dem Projekt steht die ebenfalls aus Norwegen stammende Produzentin Gudrun Giddings („Thale – Ein dunkles Geheimnis“) sowie die Infinitum Nihil („Mortdecai“), die Produktionsfirma von Hollywood-Star Johnny Depp („Pirates of the Caribbean: Salazars Rache“), welcher hiermit erstmals eine Serie in Angriff nehmen wird.

Als Autoren fungieren dabei James V. Hart („Bram Stoker’s Dracula“), der bereits zur Spieleverfilmung „Lara Croft: Tomb Raider – Die Wiege des Lebens“ das Drehbuch beisteuerte, sowie Jake Hart. Den Posten des Showrunners übernimmt hingegen die 55-jährige Pam Veasey, welche diesen Posten unter anderem bereits bei „CSI: NY“ und dem „CSI: Cyber“ innehatte. Depp hingegen wir dem Projekt nur als Produzent unterstützen. Details zum Cast oder dem geplanten Start der noch namenlosen Serie, sind derzeit noch nicht bekannt.

Das Spiel selbst erhielt dieses Jahr mit Secret World Legends einen Relaunch, sodass der Spieler nochmals als mit übernatürlichen Kräften ausgestatteten Ermittler in die verworrene Welt der Geheimorganisation eintritt und einen geheimen Krieg gegen Vampire, Dämonen und andere Wesen führt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Quelle: Deadline.com